Donnerstag, 18.11.2021, ab 20:00 Uhr Roland Düringer: Freier Lauf

Roland Düringer

Seit Oktober 2019 ist Roland Düringer mit seinem 13. Soloprogramm und Einpersonenstück "Africa Twinis" auf Tour. Zwischendurch muss er aber seinen Gedanken auch einmal freien Lauf lassen.

Es gibt einfach genug, worüber man von Zeit zu Zeit sprechen muss. Es lohnt sich, Roland Düringer bei seinen Geschichten über früher, seinen aktuellen Beobachtungen und Zukunftsvisionen zuzuhören. Und ja, Sie dürfen mit allem rechnen.

"Ich hätte im Herbst Premiere mit meinem neuen Programm gehabt, aufgrund der Corona-Pandemie hat sich aber alles verschoben. In meinem Zwischenprogramm mache ich mir Gedanken zur derzeitigen Gesamtsituation. Es wird um das Leben und um den Tod gehen, um Weltbilder, um die richtige und die falsche Meinung. Erwartungen sollte das Publikum keine haben, denn ich kenne die Erwartungen des Publikums nicht. Es kann durchaus sein, dass die Erwartungen des Publikums meine Erwartungen zerstören. Mir wäre es aber lieber, wenn ich die Erwartungen des Publikums zerstöre." (Roland Düringer)