Samstag, 18.4.2020, ab 19:00 Uhr The Wild Rumble / The Vampyres im Schlot!

Schlot

Trotz den bereits vorherrschenden Frühlingsgefühlen, wird's an diesem Samstag düster im Schlot!

The Wild Rumble aus Aschaffenburg und die als Band noch jungen, aber schon mehrere Jahrhunderte auf dieser Erde lebenden Vampyres spielen im Schlot auf!

--- THE WILD RUMBLE (DE) ---
Die vierköpfige Aschaffenburger Band - bestehend aus Yannick (Singer/Songwriter), Ruben (Drums), Nikolaus (Bass) und Benedikt (Gitarre) - kombinierten ihre individuellen Musikprojekte zu einem Meisterstück – The Wild Rumble.
Geprägt von musikalischen Größen wie "Queens oft the Stone Age" oder "The Rolling Stones" entwickelten die vier jungen Musiker einen ganz eigenständigen Sound. Ein Potpourri aus psychedelischem Garagenrock gepaart mit experimenteller Popmusik und sehr starken Leadvocals machen ihre Songs schlichtweg einzigartig.

THE VAMPYRES servieren heavy Rock für die Kinder der Nacht.
Der Sound der Band vereint Elemente aus Psychedelic und Krautrock, der das Publikum in einem hypnotischen Trip durch das Set begleitet.
Am 31. Oktober 2019 veröffentlichte die Band ihr Debut-Album “Out of the Crypt” via StoneFree Records.

Yung Lord – Drums
Vocals Lord Electric – Bass
Guitar, Vocals The Shadow Lord – Guitar
Lady White – Keys