Donnerstag, 9.12.2021, ab 19:30 Uhr Friedenskonzert 2021

KOOP_21_22Friedenskonzert%c2%a9DanielJames%ef%80%a2unsplash_sm

Frieden hören im Brucknerhaus Linz mit Werken von J. Haydn, D. Schostakowitsch u.a.

BESETZUNG

Jad Turjman
 | Sprecher
Atalante Quartett
Julia Kürner
 | Violine
Elisabeth Eber | Violine
Thomas Koslowsky | Viola
Lisa Kürner | Violoncello

PROGRAMM

Joseph Haydn
 (1732–1809)
Streichquartett G-Dur, Hob. III:75 = op. 76 („Erdődy-Quartette“), Nr. 1 (1797)

Dmitri Schostakowitsch (1906–1975)
Streichquartett Nr. 8 („Im Gedenken an die Opfer des Faschismus und des Krieges“) c-moll, op. 110 (1960)

– Pause –

Jad Turjman (* 1989)
Wenn ich in eine Friedensstadt käme, woran würde ich sie erkennen?

Ingo Ingensand (* 1951)
Streichquartett Nr. 1 (Versöhnung), op. 11 (2017–18)