Moderne und zeitgenössische Kunst Das Lentos Kunstmuseum in Linz

Kontakt

Lentos Kunstmuseum Linz
Ernst-Koref-Promenade 1
4020 Linz
Tel. +43 732 7070 3600
E-Mail: info@lentos.at 
www.lentos.at

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag 10:00-18:00 Uhr
Donnerstag 10:00-21:00 Uhr
Montag geschlossen (ausgenommen Feiertage)

Preise

Erwachsene € 8,00
Ermäßigt € 6,00 / € 4,50
Familienkarte € 14,50
Audioguide (Deutsch/Englisch) € 2,00

Eintritt frei mit der Linz-Card

Informationen für Gruppen

Gruppen ab 8 Personen € 6,00
SchülerInnen im Klassenverband, Kinder bis 7 Jahre frei
Gruppenführung Dauer: 1h max. 25 Personen € 65,00 pro Gruppe zzg. Eintritt
Voranmeldung für Gruppen wird empfohlen

Das Lentos Kunstmuseum ist direkt an der Donau gelegen und zeigt Werke zeitgenössischer Kunst. Seine beeindruckende Architektur prägt das Stadtbild von Linz. Die moderne, transparente Glasfassade lässt das Lentos und die Donau nachts in bunten Farben leuchten. Markant ist der überdimensionale "Bilderrahmen", der den Baukörper durchbricht und für einen wunderschönen Ausblick auf den Stadtteil Urfahr und eine weitere Sehenswürdigkeit, den Pöstlingberg, freigibt.

Das Lentos Kunstmuseum bietet moderne und zeitgenössische Kunst in besonderem Ambiente. Präsentiert werden Kunstwerke des 19. Jahrhunderts, über die klassische Moderne (Klimt, Schiele, Kokoschka) und den Expressionismus bis hin zu aktuellen, zeitgenössischen Kunstpositionen (VALIE EXPORT).

Zusätzlich geben Sonderausstellungen Einblicke in vielfältige Themen und Epochen der Kunst oder sind dem Schaffen einzelner Künstler gewidmet. Ein eigens für Kinder konzipiertes Kunstvermittlungsprogramm, lässt die Kleinen das Linzer Lentos und seine Ausstellungen spielerisch begreifen.

Tipp: Besitzer der Linz-Card erhalten freien Eintritt in das Lentos Kunstmuseum und viele weitere Ermäßigungen!

Lentos Linz innen c Oberoesterreich Tourismus Susanne Einzenberger

Ausstellungen

Nilbar Güres

15. Juni bis 10. September 2018

mehr dazu

Katharina Gruzei

15. Juni bis 19. August 2018

mehr dazu

Wer war 1968?

28. September 2018 bis 13. Jänner 2019

mehr dazu

Tatiana Lecomte

19. Oktober 2018 bis 6. Jänner 2019

mehr dazu

360° Rundumblick im Lentos Kunstmuseum