Architekturhighlights, Naturschauspiel und Graffitis Hafenrundfahrten mit der MS Linzerin

Kontakt

Donauschiffahrt Wurm + Noé
Untere Donaulände 1
4020 Linz

Tel.: +43 732 783607
www.donauschifffahrt.eu

Termine

zwischen 28. April bis 7. Oktober 2018
dreimal täglich (außer Montag) um 11:00 Uhr, 13:00 Uhr, 15:00 Uhr
Dauer: 100 Minuten
Treffpunkt: Anlegestelle Lentos Kunstmuseum Linz

Preise

Erwachsener 14,80 €
Kinder (6 bis einschließlich 13 Jahre) 50% Ermäßigung,
Kinder bis 5 Jahre frei

Ermäßigung mit der Linz-Card: 7,5 %

Informationen für Gruppen

Gruppenermßigung: 7,5% ab 21 Erwachsene

Eine Hafenrundfahrt zeigt das Zusammenspiel von Kultur, Natur und Industrie in Linz. Die MS Linzerin der Reederei Wurm+Noé legt dreimal täglich (außer montags) von der Anlegestelle Lentos Kunstmuseum Linz donauabwärts bis zur Traun-Mündung zu einer Rundfahrt ab.

Die 100-minütige Schifffahrt beginnt an der Linzer Kulturmeile. Mit Blick auf das Ars Electronica Center, das Lentos Kunstmuseum, das forum metall im Donaupark und das Brucknerhaus geht die Fahrt flussabwärts. Am Stadtrand zeigt sich eine traumhafte Naturkulisse. Während sich Linz auf der linken Flussseite von seiner natürlichen Seite zeigt, eröffnet sich auf der rechten Seite der Blick auf das Linzer Industrieherz. Beeindruckende Anlagen zeigen die Wichtigkeit der Stadt als Industriestandort.

An der Traunmündung wendet die MS Linzerin schließlich. Bei der Rückfahrt wartet ein weiteres Highlight auf die Passagiere: das Schiff macht dabei einen Abstecher in die Hafen der ÖSWAG-Werft. Von dort hat man einen ausgezeichneten Blick auf die faszinierenden, überdimensionalen Graffitis im Mural Harbor!

An Bord der MS Linzerin verwöhnt das Personal mit kulinarischen Köstlichkeiten. Wie wäre es beispielsweise mit einem herzhaften Stück Linzer Torte während der Schifffahrt?

Tipp: mit der Linz-Card ist die Fahrt ermäßigt!

MS Linzerin Hafenrundfahrt Linz c tom mesic