Keplerhaus – Kepler Salon

1622 bis 1626 residierte Johannes Kepler, der bedeutende deutsche Astrologe und Astronom, in der Landeshauptstadt Linz. Das Haus in der Rathausgasse war sein Wohnhaus.

Nach Keplers Zeiten bekam das Haus viele andere Besitzer wie etwa die erste Linzer Druckerei, die hier damals das Linzer Volksblatt druckte.

Heute befindet sich das Gebäude in Privatbesitz. Für das Kulturhauptstadtjahr 2009 wurde im ersten Stock des Gebäudes der „Kepler Salon“ eingerichtet. Hier finden mindestens einmal in der Woche Vorträge und Podiumsgespräche zu verschiedenen aktuellen oder spannenden Themen statt. Nach diesen Vorträgen sind die Gäste eingeladen eine Diskussion über das gerade Gehörte zu starten.

Der regelmäßig stattfindende „Death Café“ beschäftigt sich mit dem schwierigen Thema des Todes und der Trauer und gibt den Gästen die Möglichkeit sich über dieses Thema frei zu unterhalten.

Kepler Salon Linz c Mesic

Kontakt
Kepler Salon
Rathausgasse 5
4020 Linz
Tel: +43-664-65 02 343
E-Mail: info@kepler-salon.at
www.kepler-salon.at