Nächtigungspackage zur Nacht der Familie in Linz Ein Abenteuer für die ganze Familie

Am 13. Juli 2018 von 18 bis 24 Uhr machen neugierige Kinder, Mamas und Papas in Linz die Nacht zum Tag! Die Nacht der Familie lädt mit besonderem Programm dazu ein, die Donaustadt aus neuen Blickwinkeln zu entdecken. Es öffnen sich Türen, die normalerweise nachts verschlossen sind und mit Taschenlampen ausgerüstet eroben Eltern mit ihren Kindern bis Mitternacht spannende Orte!

Tickets

Die Karten sind sowohl im Vorverkauf (ab 2. Juli 2018) wie auch an den Abendkassen der jeweiligen Institutionen und bei der Tourist Information am Hauptplatz (am Veranstaltungstag bis 21 Uhr geöffnet) erhältlich.

Preise:
2 Erwachsene und deren Kind(er): 18 €
1 Erwachsener mit Kind(er): 12 €

Besonders attraktive Übernachtungsangebote für Familien bieten das Hotel Kolping und das Jugendgästehaus Linz! Details am Ende der Seite.

Nacht der Familie Linz c linztourismus IG

Programm zur Nacht der Familie

Familien gestalten an diesen Abend selbst ihr buntes und abwechslungsreiches Programm. An 15 Orten warten besondere Aktivitäten auf Groß und Klein. Taschenlampe nicht vergessen! Das gesamte Programm gibt es auch als PDF zum Download.

Grottenbahn

  • Fototreff mit Sebastian
    Sebastian und sein Freund der Zwerg erwarten
    die Familien mit einem bunt gedeckten Tisch. Wer möchte, kann mit Sebastian
    ein Erinnerungsfoto machen.
  • Bastelstation am Märchenhauptplatz
    Mit den Zwergen können die Kinder in unserer Bastelecke basteln und malen.
  • Rundfahrt Drachenbahn
    Der Drachenzug Lenzibald entführt die Besucher in das Reich der Zwerge. Mit einer Taschenlampe gibt es viel Neues zu entdecken!

Zoo Linz

  • Familienführung, 18.15–23.15 Uhr
    zu jeder viertel und dreiviertel Stunde.
    Bei dieser exklusiven Nachtführung durch das dunkle Reich schlafender und nachtaktiver Zootiere pirschen!
  • Welt der Fledermäuse, ab 21.15 Uhr
    Mit Ultraschalldetektoren werden die
    Rufe der frei lebenden Fledermäuse auf dem Zoogelände geortet und in für uns Menschen hörbare Töne umgewandelt.

Schlossmuseum

  • „Fledermaus“-Führung
    21.00, 21.30, 22.00, 22.30, 23.00 Uhr Treffpunkt Foyer, Dauer 30 min.
    Gemeinsam erforschen wir die spannende Welt der Fledermäuse im Areal des Linzer Schlosses
  • „Tiere der Nacht“-Führung
    18.00, 19.00, 20.00, 21.00, 22.00, 23.00
    Uhr Treffpunkt Foyer, Dauer 30 min.
    Gemeinsam begeben wir uns auf eine spannende Spurensuche.
  • „Tiere der Nacht“-Kreativstation
    18.00–23.00 Uhr
    Bastle eine Fledermaus, die du flattern lassen kannst und ein Glühwürmchen, mit dem du die Nacht erhellen kannst.

Mural Harbor

  • Station Eins: Graffiti Test Station
    Spraydose schnappen und das Malen für 10 Minuten versuchen - dann wird abgewechselt. Ort: MH Artspace Hinterhof, Industriezeile 40
  • Station Zwei: Frage&Antwort Station
    Fragt alles was ihr zum Thema Graffiti wissen möchtet! Ort: gegenüber Industriezeile 40

Landesgalerie

  • Kinderlachen und Wellenrauschen
    Spielstation in der Ausstellung: Ohne Worte nur mit Geräuschen und Instrumenten
    versuchen wir, die Stimmung in den Fotos von Alfred Seiland zu ergründen.
  • Laternenführung: Reise in die Unterwelt
    19.30, 20.30, 21.30, 22.30 Uhr Treffpunkt Portier, Dauer 30 min.
    Wie Orpheus steigen wir in die Unterwelt des Museums hinab.
  • Geschichtenerzählerin: Römische Sagen
    19.00, 20.00 Uhr, im Festsaal, Dauer 30 min.
    Die schönsten römischen Sagen von König Midas bis zum Faden der Arachne
    erzählt und in Szene gesetzt von Ursula Laudacher.
  • Lucius Valerius Genialis
    18.00–21.00 Uhr:
    Ein (fast) echter römischer Legionär zeigt allen Interessierten seine Ausrüstung
    und steht für ein Foto vor dem Kolosseum zur Verfügung!
  • Kreativstation: Victoria und Victor
    18.00–23.00 Uhr:
    Gestalte einen Lorbeerkranz und bekränze dich mit dem Zeichen der Sieger oder schmücke dich mit einem Blumenhaarband wie in der Antike.

Ars Electronica Center

  • Kinderforschungslabor 18.00–23.00 Uhr:
    4- bis 8-Jährige gibt es hier viele Möglichkeiten zum Ausprobieren: Mikroskopieren, Roboter programmieren und mehr!
  • Workshop: Bis zum Mond und wieder zurück 18.00–23.00 Uhr:
    Finde heraus, wie eine Rakete aussehen muss, damit sie fliegen kann?
  • Workshop: Machst du Töne 18.00–23.00 Uhr:
    Auf der Suche nach Geräuschen, Tönen und Klängen begeben wir uns mit
    Tonangeln, Mikrofonen und Aufnahmegeräten auf eine akustische Reise
    durchs Museum.
  • VRLab 18.00–24.00 Uhr:
    Im VRLab dreht sich alles um die neuesten Virtual Reality-, Augmented Reality-
    und Mixed Reality-Technologien.
  • Infabity 18.00–23.00 Uhr:
    Mit einem 3D-Bodyscanner wird der gesamte Körper einer Person innerhalb
    weniger Sekunden eingescannt und konvertiert die Dateien in ein 3D-Modell.
  • Deep Space Präsentationen 18.00–23.30 Uhr
    Start jede halbe Stunde, Dauer: ca. 25 Minuten: Du reist von der Erde auf die Sonne, machst einen Abstecher nach Rom,
    fährst in Blitzgeschwindigkeit die Skipiste und mehr!

Nordico Stadtmuseum

  • Familien- und Kinderprogramm
    18.00–22.00 Uhr
    Das Nordico Stadtmuseum öffnet seine Türen für die ganze Familie mit einem tollen Kinderprogramm
  • Voll im Flow! Zeichne Linz
    18.00–22.00 Uhr
    Komm im 2. Stock vorbei und zeig
    uns dein Zeichentalent.
  • Gerda gräbt gern
    18.00–22.00 Uhr, stündlich
    Kulturvermittler begleiten dich durch den Kinderparcours „Im Maulwurfschlurf“,
  • Pflanz dir deine Stadtoase
    19.00–21.00 Uhr
    Einfach vorbeikommen, mitmachen
    und einen leicht transportierbaren Minigarten mitnehmen.

Mariendom

  • Taschenlampenführung
    19.00–23.00 Uhr, jeweils halbstündlich
    Ein einzigartiges Erlebnis in der größten Kirche Österreichs
  • „Wie entsteht ein Glasfenster?“
    19.00–22.30 Uhr
    Workshop mit der Glaswerkstätte Schlierbach (Materialbeitrag € 8,00)
  • Bauen mit dem Dombaumeister
    19.00–22.30 Uhr Gemeinsam mit dem
    Dombaumeister können Besucher einzelne
    Gebäudeteile nachbauen.
  • Arbeiten wie in der Dombauhütte
    19.00–22.30 Uhr
    Wie ein Restaurator
    formen wir Modelle aus Ton und erstellen danach Gipsabdrücke.

voestalpine Stahlwelt

  • Familienführung
    ab 18 Uhr stündlich
    Bei der kindgerechten Führung können die Forscher der Zukunft z.B. am
    Mischtisch Stahl erzeugen
  • Werkstour zum Warmwalzwerk
    ab 18.30 Uhr stündlich
    Mit multimedial ausgestatteten Bussen geht die Fahrt ins über 5km² große
    Werksgelände der voestalpine.

Lentos Kunstmuseum

  • Rumpelstilzchen nach dem Märchen der Gebrüder Grimm
    18.45–19.35 Uhr Ab 5 Jahren.
    Ein Figurentheater über Angeberei und andere lächerliche Eigenschaften,
  • Große Geschichten in kleinen Collagen
    19.45–22.00 Uhr
    Ab 5 Jahren. Absurdes und Verrücktes nach den Werken der türkischen Künstlerin Nilbar Güre .
  • Kunstauskunft für Kinder in der Ausstellung „Nilbar Güre “
    19.45–22.00 Uhr

Theater Maestro

  • Ausschnitt aus dem Tanztheater „König der Löwen“
    17.00 Uhr
    mit Lesung von Sandra Elisabeth Meinschad / Dauer 30min
  • „Für einen Moment lang TänzerInn sein“
    17.45 Uhr
    Kostüme anprobieren / Dauer 30min
  • Ausschnitt aus dem Musical „Peter Paan“
    18.30 Uhr
    Dauer 30min
  • Ausschnitt aus dem Ballett „Schwanensee“
    19.15 Uhr
    Begleitet von einer Lesung durch Sandra Elisabeth Meinschad / Dauer 30min
  • Ausschnitt aus dem Tanztheater „Ratatouille“
    20.00 Uhr
    gelesen von Sandra Elisabeth Meinschad / Dauer 30min

1. Linzer Märchencafé - Gasthaus Alte Welt

  • Kobold und Zauberdrache
    19.00 Uhr
    fantastische Wesen ab 5 Jahren
  • Milchvogel und Spinnenmann
    20.00 Uhr
    Märchen aus Afrika ab 6 Jahren
  • Wildschütz, Tell, Salige
    21.00 Uhr
    Alpensagen ab 8 Jahren
  • Menschenfresser, Gespenster, Ungeheuer
    22.00 Uhr
    nur für Mutige ab 10 Jahren
  • Untote
    23.00 Uhr
    nur für Mutige ab 11 Jahren

Stadtlux Stadtführung

  • Linzführung
    Lassen Sie sich vom Ritter Sebastian von Losenstein oder seinen lieblichen Hofdamen durch das historische Linz führen.
    Startpunkt: vor dem Alten Rathaus am Hauptplatz. Jeweils zur vollen
    Stunde beginnt eine Führung und dauert 50 Minuten.

Höhenrausch - Das andere Ufer

  • Kunstparcour
    Abenteuerliche Wege, Brücken und Treppen und die weite Dachlandschaft über Linz bilden im Höhenrausch 2018 den passenden Rahmen für ein außergewöhnliches Kunsterlebnis.

Donauschifffahrt Wurm & Noé

  • 45-minütige Donau-Rundfahrten
    Abfahrt jeweils zur vollen Stunde, die erste
    Fahrt: 18.00 Uhr, letzte Fahrt: 23.00 Uhr.
    Ausgehend vom Linzer Donaupark (direkt beim Kunstmuseum Lentos) startet die Schifffahrt.

Übernachtungsangebote

Hotel Kolping

  • 1 Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet mit Bio Produkten
  • Kostenloser Parkplatz in der Hotelgarage
  • „Goodie bag“ für die kleinen Gäste

Arrangementpreis pro Familie inkl. Eintrittsbänder Nacht der Familie

2 Erwachsene +  1 Kind  im Dreibettzimmer: 131,00 €
1 Erwachsener + 2 Kinder im Dreibettzimmer: 125,00 €
1 Erwachsener + 1 Kind im Doppelzimmer: 100,00 €

Buchung unter dem Kennwort „Nacht der Familie“:

Hotel Kolping
Gesellenhausstraße 5
4020 Linz
Tel. +43 732 661690
E-Mail: office@hotel-kolping.at

Jugendgästehaus Linz

  • 1 Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet im Vierbettzimmer
  • Kostenloser Parkplatz

 

Arrangementpreis pro Familie  inkl. Eintrittsbänder  Nacht der Familie

Für maximal 2 Erwachsene + 2 Kinder: 101,50 € (bei 2 Erw.) oder € 95,50 (bei 1 Erwachsenen)

 

Buchung unter dem Kennwort: „Nacht der Familie“':

Jugendgästehaus
Stanglhofweg 3
4020 Linz
Tel. +43 732 664434
E-Mail:  linz@myhostel.at