Auf den Spuren der Linzer Literatur Literatur Tour

Eine Reise von heiter bis tödlich durch die Vielfalt des Schreibens. Etablierte Autoren der Stadt kennenlernen und in Austausch und Begegnung mit ihnen treten. Der Diskurs mit aktiven Autoren der zeitgenössischen Literatur geschieht bei kulinarischen Köstlichkeiten in authentischem Ambiente.

2 Nächte
ab 499 €
p. P. im DZ

Literatur Tour

Sabine Weißensteiner, Buchhändlerin aus Leidenschaft.

2 Nächte
ab 499 €
p. P. im DZ

Literatur Tour

Cafe Meier, Das Traditions-Kaffeehaus am Linzer Pfarrplatz.

2 Nächte
ab 499 €
p. P. im DZ

Literatur Tour

Georg Steiner, Tourismusdirektor der Stadt Linz.

2 Nächte
ab 499 €
p. P. im DZ

Literatur Tour

Das StifterHaus ist Zentrum für Literatur und Sprache in Oberösterreich.

Literatur in Linz: Das Reiseprogramm

Tag 1

Landesbibliothek linz c by kurt hoerbst

Das Wochenende beginnt mit dem Einchecken im Hotel. Danach begibt sich Tourismusdirektor Professor Georg Steiner mit den Teilnehmern auf die Spuren der Linzer Literatur. Von Adalbert Stifter bis Karl May haben Literaten ihre Zeichen hinterlassen, die gemeinsam aufgespürt werden. Danach wirft man mit fachkundiger Begleitung einen Blick auf außergewöhnliche Buchschätze der Oberösterreichischen Landesbibliothek und lernt bei einem Rundgang das Gebäude kennen.

Im Anschluss lädt Norbert Trawöger in das traditionsreiche Café Maier zur Stärkung ein. Der spielende, schreibende und sprechende Künstler ist künstlerischer Direktor des Bruckner Orchesters Linz und Intendant des Kepler Salons, schreibt Bücher, hält Reden und spielt Flöte und mit seinen Kindern.

Tag 2

Das ehrwürdige Café Traxlmayr ist wegen der Nähe zum Theater immer schon Treffpunkt für Literaten und Schauspieler gewesen. Bei einem ausgewogenen Frühstück mit Frau Heidi Kastner lernen die Teilnehmer der Reise die dunkle Seite der Menschheit kennen. Die Autorin von Sachbüchern ist in der Welt der forensischen Psychiatrie zuhause und Gerichtsgutachterin für Strafrecht.

Im Anschluss führt Claudia Lehner durch das StifterHaus, das als Literatur-Institut Treffpunkt der österreichischen Autoren ist. Zu Mittag steht ein Treffen mit Lisa-Viktoria Niederberger in der „Alten Welt“ auf dem Programm. Ihr erstes Buch 'Misteln”, ein Kurzgeschichtenband, ist 2018 erschienen. Sie schreibt unter anderem literarische Texte für Zeitschriften, Rezensionen und kulturjournalistische Beiträge. Derzeit arbeitet sie außerdem an einem Roman und gibt gerne Work-in-Progress-Einblicke. Nach dem ausgiebigen Mahl geht es quer über die Landstraße und in die Buchhandlung Fürstelberger. Im Geschäft wird über die Leidenschaft des gedruckten Wortes geplaudert. 

Der Nachmittag kann genutzt werden, um gemütlich durch die Stadt zu schlendern. Abends treffen neugierige Literaturbegeisterte Sevi Agostini, leidenschaftlicher Autor, Moderator und Poetry Slam Urgestein. Durch seine langjährige Bühnen- und Autorenerfahrung hilft er anderen beim Schreiben und Dichten von Texten. Wie er dazu kam, was die Poetry-Szene antreibt und welche lustigen Erlebnisse sich während der Jahre angesammelt haben, erfährt man bei einem Abendessen im 2-Hauben-Restaurant Muto, wo der Tag gemütlich ausklingt. 

Niederberger LisaViktoria2021 Jasmin Walter

Tag 3

Inspiration im Museum oder bei der Aussicht auf den Hügeln der Stadt, tun wozu man Lust hat. Der Tag steht frei zur Verfügung für Entdeckungen, egal wohin die Füße einen tragen. 

Preise und Leistungen

Inkludierte Leistungen:

  • 2 Nächte inkl. Frühstück im Star Inn Hotel Linz Promenadengalerien
  • Reisebegleitung
  • Rundgang „Auf den Spuren der Linzer Literatur“ mit Professor Georg Steiner
  • Führung in der Landesbibliothek
  • Stärkung im Café Maier mit Norbert Trawöger, künstlerischer Direktor des Bruckner Orchesters und Intendant des Kepler Salons
  • Frühstück im Café Traxlmayr mit der Autorin Heidi Kastner
  • Führung im Literaturmuseum StifterHaus 
  • Mittagessen in der „Alten Welt“ mit Lisa-Viktoria Niederberger
  • Besuch in der Buchhandlung Fürstelberger
  • Abendessen im 2-Hauben-Restaurant Muto mit Sevi Agostini
  • Linz-Card für drei Tage

Preis pro Person und Aufenthalt mit Hotel:

499 € im Doppelzimmer
569 € im Einzelzimmer

 

Nebengebühren:

Die Preise verstehen sich inklusive Steuern und Abgaben.
Nicht im Preis inklusive: Die Tourismusabgabe (2 € pro Person/Nacht) ist im Hotel zu bezahlen.

Jetzt buchen 

Preis pro Person und Aufenthalt ohne Hotel:

Die Tour kann auch ohne Übernachtung im Hotel gebucht werden. Die inkludierten Leistungen und das Programm ändern sich nicht.

Preis pro Person: ab 369 €

Tour ohne Hotel buchen

Termine und Kontakt

Termine:

3. bis 5. Dezember 2021
25. bis 27. März 2022
6. bis 8. Mai 2022

Persönliche Beratung:

Carmen Laschewski
+43 732 7277 268
Montag bis Freitag 9:00 bis 17:30 Uhr

OÖ Touristik GmbH
Freistädter Straße 119
4041 Linz
Tel.: +43 732 7277 260
E-Mail: info@touristik.at