Samstag, 2.10.2021, 9:00 bis 15:30 Uhr Tagesseminar von Dr. Rüdiger Dahlke

Dr. Rüdiger Dahlke

Tagesseminar von Dr. Rüdiger Dahlke im OÖ Kulturquartier in Linz

Ungezählte Lebens- und Krankengeschichten und die Begleitung so vieler Menschen haben in Ruediger Dahlke die Einsichten reifen lassen, die er vermitteln möchte: aufbauend auf der Philosophie von Schicksalsgesetze, Schattenprinzip und Lebensprinzipien, deren Umsetzung in die Psychosomatik von Krankheit als Weg bis Krankheit als Symbol und Gesundheitsthemen wie die Ernährungslehre vom pflanzlich-vollwertigen PeaceFood, das die vegane Welle mit auslöste bis zum Fasten. In 28 Sprachen übersetzt, bauen seine Bücher am Feld ansteckender Gesundheit.
 
Jedes Leben ist einzigartig und individuell – und doch gibt es diese Gesetze und eine tiefe Ordnung. Wir sprechen bei ersteren von Schicksalsgesetzen und nennen die Muster Lebensprinzipien. Letztlich ist alles eins, wissen die Religionen. In einer Welt der Gegensätze können wir immer in Yin und Yang unterteilen, die sich daraus ergebenden vier Elemente erkennen und jedes in drei Entwicklungsstufen vorfinden, sodass sich 4 X 3 = 12 Lebensprinzipien bzw. „Bühnen des Lebens“ ergeben, mit denen es sich eingehend zu befassen lohnt. In seinen Seminaren der Integralen Medizin erläutert Ruediger Dahlke die Prinzipien detailliert. Durch praktische Übungen wird dieses Wissen für die KursteilnehmerInnen erlebbar.
 
Das Seminar wird durch den Verein mitsinn.org organisiert und bittet um Voranmeldung über die homepage www.mitsinn.org oder telefonisch unter 0660 798 3719, Seminargebühr €139,-