Dienstag, 22.2.2022, ab 20:00 Uhr Rea Garvey: Austro Neon Tour 2021

garvey_rea_1080x1080_hb_vb_c_livenation

Der „Irishman in Berlin“ und einstige Reamonn-Rocker bringt seine ungemein treffsicheren Songs und Stories endlich wieder live nach Linz.

Diese Veranstaltung wurde von 26. Oktober 2021 auf 22. Februar 2022 verschoben.
Bereits erworbene Tickets behalten Ihre Gültigkeit und müssen nicht umgetauscht werden. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Vorverkaufsstelle oder den Veranstalter (Live Nation Austria).


Den "Irishman in Berlin" im Club deines Vertrauens erleben zu können, ist längst keine Selbstverständlichkeit mehr. Denn der ehemalige Reamonn-Frontman parkt seine Soloalben nicht nur immer höher in die Charts, sondern konnte bei seiner letzten Open Air-Tournee mehr als 250.000 Besucher anlocken.

2021 präsentiert sich der 46-Jährige seinen Fans in Österreich hautnah im Rahmen der Austro Neon Tour. Ganz bewusst hat er für diese Konzertreihe intimere Orte ausgewählt, um seinem Publikum und sich selbst eine besonders intensive Erfahrung zu vermitteln, die an den Beginn seiner Karriere und seine Wurzeln erinnert.

Mit dem letzten Langspieler "Neon" rückte sich Rea Garvey ins richtige Licht und schlug mit seinem vierten Studioalbum erneut andere Töne an, ohne sich untreu zu werden. Beats and Sounds schufen nach Aussage des Künstlers eine "urban/streetlike" Atmosphäre, die zuvor so noch nicht im Fokus gestanden hatte. Natürlich dürfen sich die Fans bei der Clubtour auch auf Hits aus den drei vorangegangen Soloalben freuen, allesamt Top 5-Charterfolge, die sich mehr als eine Million Mal verkauften.

Rea Garvey hat immer wieder Herausforderungen gesucht und gefunden. Ob bei der Zusammenarbeit mit Künstlern wie Kool Savas, Deepend, Apocalyptica, Nelly Furtado, Paul van Dyk oder als echter Entertainer bei Alive & Swingin', wo er zusammen mit Xavier Naidoo, Sasha und Michael Mittermeier den Spirit des legendären Rat Packs in Las Vegas aufleben ließ. Zuletzt in der Talentshow "The Voice of Germany" verlieh er glaubwürdige Impulse. Beim letzten Live-Zyklus von "Sing meinen Song" stand er ebenfalls im Mittelpunkt.

Jetzt stellt er sein Gespür für Melodie, Rhythmus und Reim, sein erzählerisches Talent und seine ungemein treffsicheren Rocksongs endlich wieder in Linz unter Beweis.