Samstag, 4.9.2021, ab 19:30 Uhr Quatuor Diotima

Quatuor Diotima

Am Programm des Konzerts zum 197. Geburtstags von Anton Bruckner stehen Streichquartette des Komponisten als auch Friedrich Klose.

Internationales Brucknerfest 2021

Streichquartette von Anton Bruckner und Friedrich Klose

Zum nunmehr vierten Mal in Folge begibt sich das Internationale Brucknerfest Linz am 4. September in die neben Anton Bruckners Elternhaus gelegene Pfarrkirche Ansfelden, um sich dort zum 197. Geburtstag des Komponisten ganz der Königsdisziplin der Kammermusik zu verschreiben: dem Streichquartett.


PROGRAMM

Anton Bruckner
 (1824–1896)
Thema mit Variationen Es‑Dur für Streichquartett, WAB 210 (1862)
Streichquartett c-moll, WAB 111 (1862)
Rondo c-moll für Streichquartett, WAB 208 (1862)

– Pause –

Friedrich Klose
 (1862–1942)
Streichquartett Es-Dur (1908–11)

MITWIRKENDE

Quatuor Diotima
Yun-Peng Zhao | Violine
Constance Ronzatti | Violine
Franck Chevalier | Viola
Pierre Morlet | Violoncello