Mittwoch, 30.9.2020, ab 20:00 Uhr Joesi Prokopetz

Der Innenhof der Arbeiterkammer am Volksgarten

Kabarett in der Arbeiterkammer

Ein scharfer Ritt querfeldein ohne Sattel und Steigbügel und selbstverständlich zügellos durch die Hochebenen der Satire. Joesi Prokopetz gibt Ihnen die Sporen in Wort und Gesang – with his guitar on his knees. Dass sich Joesi Prokopetz mit seinem Programm „Vollpension“ nicht in den Ruhestand begeben hat, war zu erwarten. Der Humorist und Satiriker sorgt weiterhin auf der Bühne für Unruhe. Diesmal serviert das Kabarett-Urgestein die Pointen hoch zu Ross. Sitzen Sie auf, galoppieren Sie los und freuen Sie sich auf wieherndes Lachen. Mit Pferden hat dieses Programm allerdings schon gar nichts zu tun. (Jedoch merke: Der Apfel fällt nicht weit vom Pferd)

Statt Siegi Zimmerschied auf der AK-Bühne: Joesi Prokopetz!