Sonntag, 31.1.2021, 15:30 bis 17:00 Uhr Das kleine Ich-bin-Ich

Ich_bin_ich_(VB%2cHB)_1080x1080%c2%a9Kerstin_Siepmann

Ein kunterbuntes Tier versucht herauszufinden, wer es ist. Mit einem Ensemble des Tiroler Symphonieorchesters und der Musik von Elisabeth Naske

Eine herzergreifende Geschichte über die Suche nach dem Selbst

Ein herrlich buntes Tier, das aussieht wie eine Mischung aus Pferd, Frosch, Fisch und Papagei, möchte gerne wissen, wer es ist. Es macht sich auf die Suche nach Gleichgesinnten und kommt am Ende zur erstaunlich einfachen und gleichzeitig tiefgreifenden Erkenntnis: Ich bin ich! Und das ist auch gut so.

Ein Ensemble des Tiroler Symphonieorchesters Innsbruck erzählt gemeinsam mit der Schauspielerin Juliana Haider diesen Kinderbuchklassiker von Mira Lobe und Susi Weigel mit Musik von Elisabeth Naske.

Weitere Termine
Samstag, 30.1.2021, 13:30 bis 15:00 Uhr Anzeigen
Samstag, 30.1.2021, 15:30 bis 17:00 Uhr Anzeigen
Sonntag, 31.1.2021, 10:30 bis 13:00 Uhr Anzeigen
Sonntag, 31.1.2021, 13:30 bis 15:00 Uhr Anzeigen