Samstag, 4.6.2022, 18:00 bis 19:00 Uhr Catch the Beat

05-jonas-grom

Die oberösterreichischen Jonglierweltmeister Jonglissimo zeigen bei einem "Heimspiel" in Linz ihre neue Produktion "Catch the Beat", bei der fünf Jongleure und drei Musiker die Verbindung von Jonglage und Live-Musik erforschen. 

Sie nehmen das Publikum mit auf eine musikalische und circensische Reise. Auf einem Bahnhof begegnen sich Reisende aus unterschiedlichen Lebensbereichen. Der Bahnhof wird zum Ort der unterhaltsamen Begegnungen in denen Alltagsgegenstände zu musikalischen Objekten verwandelt werden. Das Stück spielt mit den Parallelen von Jonglage und Musik und wie deren Grenzen verschoben werden können. Das Publikum erlebt wie Jonglage die Musik visuell wahrnehmbar macht und umgekehrt, Jonglage durch Musik hörbar wird.

Jonglissimo ist ein oberösterreichisches Jonglage-Ensemble, das mit ihrem Mix aus Weltklasse Jonglage und Technologie internationale Bekanntheit erlangt hat. Ihre Künste überzeugen nicht nur das Publikum, sondern auch die Fachwelt: 4x Gold bei der Jonglage-WM und Preise bei renommierten Zirkusfestivals. Sie durften u.a. mit dem weltbekannten Cirque du Soleil aus Kanada zusammenarbeiten.

Weitere Termine
Freitag, 3.6.2022, 20:00 bis 21:00 Uhr Anzeigen
Sonntag, 5.6.2022, 10:30 bis 11:30 Uhr Anzeigen
Sonntag, 5.6.2022, 18:00 bis 19:00 Uhr Anzeigen