Inspirierende Wanderung durch Kirschlag Spiriwalk to Linz

Linz ist eine vielfältig anrührende Stadt. Die Umgebung, die Wege und Pfade dorthin nicht minder. Das Mühlviertel nördlich der Stadt an der Donau eröffnet besondere Perspektiven, Freiräume und Schönheiten. Die Natur mit ihren vielen Plätzen und Pfaden spricht den ganzen Menschen an. 

Der „Spiriwalk to Linz“ mit Ferdinand Kaineder führt - ausgehend von Hellmonsödt - am Saumweg nach Kirchschlag hinunter zum Weingarten auf dem "Riedl-Pfad. Durch die Bewegung an der Frischen Luft wird man offen für Begegnung untereinander und besondere spirituelle Orte, was in eine tiefe Dankbarkeit und in frohe Zufriedenheit mündet. Eine Wanderung durch die Landschaft Kirchschlags, die inspiriert, berührt und hilft, sich selbst zu finden. 

Zum Abschluss kehren die Teilnehmer bei Koch Georg Friedl zum „Mühlvierteln im Weingarten“ ein. Je nach Witterung und Saison gibt es dort verschiedene Schmankerl. Dazu erzählt Georg Friedl von seiner Lebensphilosophie, die sich in der Küche und der Gastfreundschaft manifestiert.

Kirchschlag Waldweg c Linz Tourismus Tom Son

Weitere Informationen

Sonnenblumen Kirchschlag c Linz Tourismus Benjamin Oberneder
  • Anreise: mit dem OÖVV-Bus vom Linzer Hauptbahnhof oder einer der nachfolgenden Haltestellen bis zur Haltestelle Hellmonsödt-Glasau. 
  • Rückreise: mit dem OÖVV-Bus von der Haltestelle Kirchschlag-Hochbuchedt
  • Dauer: inkl. An- und Rückfahrt etwa 8 Stunden (etwa drei Gehstunden und 300 Höhenmeter)
  • Streckenlänge: 10 Kilometer
  • Teilnehmeranzahl 7 bis 15 Personen (Gruppen bis 25 Personen)
  • Pauschale für Organisation, Guide und Mühlvierteln im Weingarten 65 € (exkl. Busticket)
  • Termine und weitere Information: www.weltanschauen.at/spiriwalk-to-linz.html
  • Anmeldung unter: info@weltanschauen.at