Auf den Spuren des bekannten Komponisten Anton Bruckner Sinfoniewanderweg

Der ca. 9 km lange Wanderweg führt von Anton Bruckners Geburtshaus in Ansfelden, dem heutigen Anton-Bruckner-Museum, bis St. Florian, wo der bedeutende Komponist 1896 in der Gruft der Stiftsbasilika beigesetzt wurde.

Der Weg führt dabei in ungefähr 2 ¾ Stunden über Felder und Wiesen, vorbei an zehn Stationen, die über Bruckners Sinfonien informieren. Zusätzlich dazu besteht die Möglichkeit sich am Startpunkt gegen eine kleine Gebühr einen MP3-Player mit Sinfonie-Auszügen zu leihen, um den Spaziergang auch auditiv zu erleben.

Ansfelden Sinfoniewanderweg c Linz Tourismus Tom Son

Verleih MP3-Player

Der Verleih erfolgt entweder im Anton Bruckner Centrum oder im Anton-Bruckner-Museum. Die Rückgabe ist in ebendiesen möglich oder im St. Florianer Stiftsladen (Stift St. Florian).

Kosten: 22 € Einsatz inkl. 2 € Unkostenbeitrag