Dienstag, 13.10.2020, ab 20:00 Uhr Wir Staatskünstler: Jetzt erst recht

Wir Staatskünstler

Konsequenter denn je ziehen die Chefsatiriker der Nation die aktuelle Innenpolitik durch den süß-sauren Kakao - und fantasieren eine österreichische Science-Fiction-Parallelwelt herbei.

In aller Deutlichkeit: So geht’s nicht.
Man kann nicht von den Herrn Scheuba, Maurer und Palfrader verlangen, über den Sommer ein tagespolitisches Programm zu schreiben, wenn die Tagespolitik über den Sommer nicht stillhält. Bei Verfassen dieser Zeilen war Sebastian Kurz gerade frischgebackener Altkanzler und Pamela Rendi-Wagner altbackene Zukunftshoffnung. Woher sollen die Herren Scheuba, Maurer und Palfrader bitte wissen, ob das nicht, wenn dieser Text erscheint, genau umgekehrt ist? Man kann ja auch aus fließendem Leitungswasser keinen Schneemann bauen. Nochmal: So geht’s nicht.

Die genannten drei Herren werden's aber trotzdem machen. Jetzt erst recht. Unterstützt werden sie dabei von Gerhard Haderer, der erstmals ein "Staatskünstler"- Programm mit seinen Illustrationen begleiten wird.

Weitere Termine
Montag, 12.10.2020, ab 20:00 Uhr Anzeigen