Sonntag, 8.3.2020, ab 17:00 Uhr Schlagabtausch

Markus_Lindner_1080x620%c2%a9Rupert_Kogler

Orgelmusik zur Teatime: Interessante Rhythmen auf Schlagwerk und Orgel

Ein Konzert, in dem Schlagwerker in einen Dialog mit der Orgel treten, verspricht heiße Rhythmen und groovige Perkussionsklänge. Markus Lindner und sein Ensemble geben Bernhard Prammer an der Orgel rhythmischen Rückenwind, womit ein spannungs- und energiegeladenes Rhythmusfeuerwerk garantiert ist.

ABLAUF

16:00 Tee & Kaffee
16:30 Einführung
17:00 Konzertbeginn

PROGRAMM

Robert W. Rumbelow (* 1965)
Soundscape für Orgel und Perkussionsensemble (2009)
Toccata improvised, frei nach Johann Sebastian Bach (1685–1750)

Andreas Willscher (* 1955)
My Beethoven. Rag für Orgel (2008)

Markus Lindner (* 1967)
Pfeif dir was für vier Schlagzeuger und einen Organisten (2019)

Andreas Willscher (* 1955)
Blues und Tango, aus: Tanz-Suite, Nr. 2 & 3 (2015)
Valse triste, aus: Acht Kompositionen, Nr. 2 (2014)

Marco Pütz (* 1958)
Tool Up für Orgel und zwei Schlagzeuger (2011)

BESETZUNG

Markus Lindner, Lena Haas, Uchenna Katzmayr, Moritz Lindner | Perkussion & Mallets
Bernhard Prammer | Orgel