Sonntag, 6.3.2022, 15:30 bis 17:30 Uhr Mozart tanzt

Midi.Music Mozart Tanzt

Diesmal werde ich eines der großen Geheimnisse der Musikgeschichte lösen: Wie schaffte es mein Lieblingskomponist Mozart nur, mehr als 600 Musikstücke zu komponieren?

Wolfgang Amadé Mozart, das ist doch mein Lieblingskomponist!!! Ein Wunderkind soll der gewesen sein? Weit über 600 Werke soll er geschrieben haben? Das wären ja eins, zwei, drei, ach was, zig Millionen Noten! Da kann doch etwas nicht mit rechten Dingen zugegangen sein. Das ist eines der größten Geheimnisse der Musikgeschichte, das muss ich lösen! Vielleicht hat er ja einfach bei anderen abgeschrieben … oder sogar bei sich selbst? Das finde ich schon raus, natürlich wieder von der Bühne aus.

BESETZUNG

Jakob Kajetan Hofbauer | T_ _ t _ _ us
Gabriel Federspieler | Mozart
OÖ Tanzakademie
Ilja van den Bosch
 | Choreographie & Konzept
L’Orfeo Barockorchester
Michi Gaigg
 | Dirigentin

PROGRAMM

Musik von
L. Mozart (1719–1787) und
W. A. Mozart (1756–1791)


Weitere Termine
Sonntag, 6.3.2022, 11:00 bis 13:00 Uhr Anzeigen