Freitag, 24.4.2020, ab 19:30 Uhr Geschlossene Gesellschaft

Tribüne Linz

Theaterstück frei nach Jean-Paul Sartre

Joseph Garcin, Inès Serrano, Estelle Rigault – drei Geschichten, drei Schicksale, drei Personen, die einander völlig fremd sind. Drei Personen, die in einem Raum aufeinander treffen, aus dem es keinen Ausweg mehr gibt. Schnell stellt sich heraus, dass dieses Zimmer die Hölle ist. Diese Hölle ist aber keine klassische mit Fegefeuer und Pfählen. Nein. Die Hölle, das sind die Anderen.

Weitere Termine
Mittwoch, 22.4.2020, ab 19:30 Uhr Anzeigen