Montag, 24.2.2020, ab 19:00 Uhr Christoph Kotanko „Kult-Kanzler Kreisky – Mensch und Mythos“

filiale linz landstra%c3%9fe aussen_c_ThaliaLinz

Vor fünfzig Jahren erzielte die SPÖ unter Bruno Kreisky bei der Nationalratswahl die relative Mehrheit.

Kreisky bildete eine Minderheitsregierung. Damit begann eine Ära, die 13 Jahre dauern und Österreich tief verändern sollte. Wer war dieser Mann? Worin bestand seine Macht, sein Mythos und was wird von ihm bleiben? Dr. Christoph Kotanko im Gespräch mit den Soziologen und ehemaligen SPÖ-Politiker Univ. Prof. Dr. Josef Weidenholzer.