Sonntag, 22.12.2024, 10:00 bis 17:00 Uhr Being Anton

Being Anton

Die Installation "Being Anton", entwickelt vom Ars Electronica Futurelab, lässt die Besucher*innen in diese Klangwelt eintauchen, die Anton Bruckner und seinen Zeitgenoss*innen umgab. Durch die Verknüpfung mit Beispielen aus Bruckners musikalischem Schaffen entstehen Berührungspunkte zwischen den beiden Klangwelten.

Der immersive Klangraum "Being Anton" im Ars Electronica Center in Linz bietet Besucher*innen die Möglichkeit, Bruckners Klangwelt ganz neu zu erkunden. Schließlich denken wir bei Anton Bruckner meist an sein Vermächtnis, also an Bruckners Musik und seine Klänge. Doch von welchem Klangraum war der Mensch Bruckner selbst umgeben? Was hörte er in seinem Alltag? Sein Leben war von vielen gesellschaftlichen Umwälzungen geprägt, die durch die industrielle Revolution ausgelöst wurden. Die Dampfmaschine, die in Dampfeisenbahnen und Dampfschiffen zum Einsatz kam, veränderte beispielsweise nicht nur die Mobilitätsmöglichkeiten der Menschen in einem noch nie dagewesenen Tempo, sondern brachte auch eine vollkommen neue Klanglandschaft in die Welt.

Weitere Termine
Dienstag, 23.7.2024, 10:00 bis 17:00 Uhr Anzeigen
Mittwoch, 24.7.2024, 10:00 bis 17:00 Uhr Anzeigen
Donnerstag, 25.7.2024, 10:00 bis 17:00 Uhr Anzeigen
Freitag, 26.7.2024, 10:00 bis 17:00 Uhr Anzeigen
Samstag, 27.7.2024, 10:00 bis 17:00 Uhr Anzeigen
alle Termine anzeigen weniger anzeigen