Dienstag, 6.10.2020, ab 19:30 Uhr AutorInnenvereinigungen Oberösterreich