Montag, 5.6.2023, 10:00 bis 13:00 Uhr 3. Bechstein-Bruckner-Wettbewerb Österreich

C-Bechstein Flügel (c) C-Bechstein Archiv_PresseKleiner

Zum 3. Mal wird der Bechstein-Bruckner-Wettbewerb Österreich ausgetragen. Beide Runden sind bei freiem Eintritt öffentlich zugänglich.

Die C. Bechstein Pianoforte AG veranstaltet in Kooperation mit dem Brucknerhaus Linz den 3. Bechstein-Bruckner-Wettbewerb Österreich. Der Wettbewerb dient der Förderung junger Pianistinnen und Pianisten, die an denjenigen österreichischen Musikhochschulen und Konservatorien studieren, die einen Studiengang für Klavier solo anbieten.

Der Wettbewerb wird am 5. und 6. Juni 2023 jeweils ab 10:00 Uhr auf einem C. Bechstein Konzertflügel D 282 im Mittleren Saal des Brucknerhauses ausgetragen. Beide Runden des Wettbewerbs sind öffentlich, der Eintritt ist frei.

Jury
Prof. Markus Groh | Universität der Künste Berlin
Abdel Rahman El Bacha
u. a.

Weitere Termine
Dienstag, 6.6.2023, 10:00 bis 13:00 Uhr Anzeigen