Aufgrund der aktuellen Situation ist die Ausstellung derzeit vorübergehend geschlossen. Nähere Informationen unter www.van-gogh-experience.com.

Eindrucksvolle Multimedia-Ausstellung in der Tabakfabrik Linz Van Gogh – The Immersive Experience

Kontakt

Ausstellungsort:
Tabakfabrik Linz

Peter-Behrens-Platz 15
4020 Linz

www.van-gogh-experience.com

Öffnungszeiten

11. Dezember 2020 bis 14. Februar 2021

Dienstag bis Sonntag 10:00 bis 18:00 Uhr 
Freitag und Samstag bis 20:00 Uhr geöffnet

Preise

Erwachsene:
 - Dienstag bis Freitag: 16 €
 - Samstag, Sonntag, Feiertag: 18 €

Kinder (7 bis 17 Jahre):
 - Dienstag bis Freitag: 10 €
 - Samstag, Sonntag, Feiertag: 12 €

Weitere Ermäßigungen: Preisinformationen

Informationen für Gruppen

Ab 10 Personen. Nutzen Sie hierzu bitte die Gruppenbuchung unter 01 96 096 300 oder b2b@oeticket.com

Er lebte zwischen Genie und Wahnsinn und wurde nach seinem Tod zu einem der bekanntesten Künstler aller Zeiten: Vincent van Gogh. Die Ausstellung „Van Gogh – The Immersive Experience“ ist bis 14. Februar 2021 zu Gast in der Linzer Tabakfabrik und lässt die Besucher multimedial in weltbekannte Werke eintauchen.

Van Gogh Ausstellung Tabakfabrik Linz c Dominik Gruss

Der niederländische Maler Vincent van Gogh schuf mehr als 2000 Werke und begeisterte Generationen. Nach Paris und Brüssel macht die einzigartige Ausstellung nun in Linz halt. In einem Multimedia-Spektakel wird Kunst zum Erlebnis.

Die Besucher können in mehr als 500 Werke Van Goghs eintauchen und erfahren dabei viele Details über das Leben des 1853 geborenen Künstlers. Die weltberühmten „Sonnenblumen“, die „Sternennacht“ oder das „Schlafzimmer in Arles“ werden in multimedialen Lichtinstallationen in ihrer vollen Farbenpracht zur Geltung gebracht. Somit trifft alte Kunst auf modernste Technik, die Gemälde werden durch spezielle Projektionen vergrößert und mittels Videoanimationen oder Augmented Reality zum Leben erweckt. Dadurch entsteht ein unvergleichliches Erlebnis Gemälde aus einer früheren Zeit kennenzulernen. Kein Detail der berühmten Kunstwerke bleibt dem genauen Betrachter verborgen.

Eine Ausstellung besuchen - aber sicher!

Van Gogh Ausstellung Linz

Die großzügigen Ausstellungsflächen in der Tabakfabrik Linz ermöglichen nicht nur eine eindrucksvolle Ausstellung, sondern auch einen sicheren Besuch. Die Anzahl der Besucher, die sich in der Ausstellung aufhalten dürfen, ist begrenzt, es gilt die Maskenpflicht und auf den Mindestabstand ist - wie gewohnt - zu achten.

Beim Ticketkauf ist des Weiteren die Buchung eines Zeitfensters erforderlich. Damit ist der Zugang zur Ausstellung innerhalb des gebuchten Timeslots möglich, die Verweildauer ist zeitlich unbegrenzt. Es wird empfohlen, sich Tickets schon vorab online zu kaufen. Damit kommt es auch zu keinen Wartezeiten an der Kasse und das Erkunden der Ausstellung kann sofort losgehen!