Friedlieb und Töchter

Zuletzt aktualisiert: 25.06.2020 08:00

Herzlich Willkommen! Fühl dich wie zu Hause, mach es dir gemütlich und such dir was Gutes aus der Karte und/oder unserer Vitrine aus.

Bestimmt fragst du dich: Wer ist eigentlich dieser Friedlieb?! Tja, der gute Mann ist niemand Geringerer als der Entdecker jenes Alkaloids, das uns Kaffee-Liebhabern so viel Freude macht, uns munter und konzentrierter macht, den Stoffwechsel anheizt und im weltweit bekanntesten und beliebtesten Kulturgetränk einfach so gut schmeckt: Koffein. Friedlieb Ferdinand Runge hat's entdeckt, auf Drängen seines Freundes Johann Wolfgang von Goethe. Wer weiß, vielleicht haben wir die vielen erstaunlichen Werke der beiden Herren nicht zuletzt auch dem Koffein zu verdanken…

Wie auch immer - Fakt ist, dass sich hier in unserem Café, das übrigens schon im Jahr 1555 erstmals als Bäckerhaus erwähnt wurde, in erster Linie alles um das koffeinhaltige Kultgetränk dreht, weshalb wir uns als die ideologischen Töchter von Friedlieb sehen. Und Schwestern im Geiste sind wir sowieso! Aber nun genug der Worte - wir hoffen, du kannst spüren, schmecken und sehen, dass Friedlieb und Töchter anders ist als der übliche Einheitsbrei.

Hier steckt unser Herzblut, viel Freude, Energie und Enthusiasmus drin. Wir backen und kochen mit frischen und hochwertigen Zutaten, so weit es geht regional und aus biologischem Anbau, aber immer kritisch von uns beäugt, handverlesen und in unserer eigenen Küche zubereitet. Uns kommen keine Backmischungen, und auch keine Convenience-Produkte ins Haus, großes Töchter-Ehrenwort!

Ausstattung/Angebot
  • Gastgarten / Terrasse
  • Samstag geöffnet