Neue Perspektiven für Weise & Wilde TRAVELCULTURE PREMIERE IN LINZ

travelcultur illustration

Kultur

Media Arts sprengt Grenzen und verbindet moderne Medien mit Menschen. Travelculture bringt ­unterschiedliche Sparten zusammen und ermöglicht ungewöhnliche Einblicke.

Reisen

Die Art, wie Menschen die Welt bereisen, verändert sich. Große Städte werden von Touristen erobert und Sharing Economy bringt Strukturen zu Fall. Travelculture liefert Fakten und fragt, wie Tourismus in Zukunft Nutzen stiftet.

Gesellschaft

Werden Roboter die neuen Rezeptionisten sein? Wird Wissen nur mehr von Apps und Bots vermittelt? Travelculture ruft auf zum respektvollen, ungehorsamen Dialog für ein neues Miteinander.

7. bis 9. November 2018

Die UNESCO City of Media Arts Linz ist Austragungsort der ersten TRAVELCULTURE und lädt ein, Zukunft gemeinsam über Sparten hinweg neu zu denken.

Informationen zur TRAVELCULTURE

Aktuelle Informationen und News zur TRAVELCULTURE direkt in Ihrem Postfach!

travelculture image