Eine Veranstaltungsreihe des Kepler Salons mit dem Linz Tourismus Linzer Originale

Was wäre eine Stadt ohne die Menschen, die in ihr leben? Von einer Reise bleibt wohl die Begegnung mit faszinierenden Leuten stärker im Gedächtnis als die Denkmäler. Um die Begegnung mit spannenden, lustigen, skurrilen, liebenswürdigen Persönlichkeiten geht es auch in der gemeinsamen Reihe "Linzer Originale" des Kepler Salons und des Linz Tourismus. An vier Abenden begibt sich die Moderatorin und Autorin Dominika Meindl auf eine Reise von Linz in die Welt - im Mittelpunkt stehen dabei ihre Gäste: Menschen, die Linz prägen. Dabei begleitet sie der erste Linzer Salonpianist Philipp Wohofsky. Interessierte können hier via Online-Stream dabei sein. 

  • Termine: jeden Montag im Juli
    Beginn: 19:15 Uhr
    Wo: Kepler Salon

Live-Stream am 13. Juli: Linzer Originale – Kunst trifft Poesie

6. Juli: Linzer Originale – Kunst trifft Physik
Der Physiker Niyazi Serdar Sarıçiftçi ist ein Visionär in Sachen Solarenergie. Wie nahe er dran ist, sämtliche Energieprobleme der Welt zu lösen, verrät er am 6. Juli.

13. Juli: Linzer Originale – Kunst trifft Poesie
Die Schriftstellerin und große Menschenbeobachterin Anna Weidenholzer spricht am 13. Juli über Schwäne, Preise und das Keferfeld.

20. Juli: Linzer Originale – Kunst trifft HipHop
Neue Perspektiven in Fotografie und Hip Hop zeigen die Porträtfotografin Zoe Goldstein und der MC Flip am 20. Juli.

27. Juli: Linzer Originale – Kunst trifft Genuss
Ob Gastronomie unverzichtbar für Körper und Seele ist, fragen wir die Schauspielerin, Sängerin und Gastronomin Alexandra Pervulesko am 27. Juli.

 

6. Juli: Linzer Originale – Kunst trifft Physik

Der Physiker Niyazi Serdar Sarıçiftçi ist ein Visionär in Sachen Solarenergie. Wie nahe er dran ist, sämtliche Energieprobleme der Welt zu lösen, verrät er am 6. Juli.

Er ist Pianist und Physiker, gebürtiger Türke und Österreicher, weit gereist und nun in Linz zuhause. Niyazi Serdar Sarıçiftçi ist Professor für Physikalische Chemie an der Johannes Kepler Universität Linz. Dort leitet er das Institut für Physikalische Chemie sowie das Institut für Organische Solarzellen. Durch seinen Weitblick und sein Wissen in verschiedenen Disziplinen wirft er einen differenzierten Blick auf Linz.

saritiftci

13. Juli: Linzer Originale – Kunst trifft Poesie

Anna Weidenholzer

Die Schriftstellerin und große Menschenbeobachterin Anna Weidenholzer spricht am 13. Juli über Schwäne, Preise und das Keferfeld.

Sie ist eine Virtuosin der Wörter, ihre Texte berühren und verändern die Leser: Die Autorin Anna Weidenholzer wurde in Linz geboren, hat bereits mehrere Bücher veröffentlicht und kann auf eine ganze Reihe von Auszeichnungen und Stipendien blicken. In ihrem neuesten Werk „Finde einem Schwan ein Boot“ geht es um die Abgründe gesellschaftlicher Normalität. Genug Gesprächsstoff für einen ganzen Abend.

20. Juli: Linzer Originale – Kunst trifft HipHop

Neue Perspektiven in Fotografie und Hip Hop zeigen die Porträtfotografin Zoe Goldstein und der MC Flip am 20. Juli.

Zwischen Ästhetik und Bühne, Perspektiven und Sound wandeln die Fotografin Zoe Goldstein und der Musiker Flip. Sie kennen Linz wie ihre Westentasche aus den verschiedensten Blickwinkeln und prägen die Stadt mit ihren Kunstprojekten.

Zoe Goldstein 2
Philipp Flip Kroll 2 zoefotografie

27. Juli: Linzer Originale – Kunst trifft Genuss

Ob Gastronomie unverzichtbar für Körper und Seele ist, fragen wir die Schauspielerin, Sängerin und Gastronomin Alexandra Pervulesko am 27. Juli.

Von Hamburg ist sie im Vorjahr nach Linz zurückgekehrt, um der Stadt eine Pianobar und ein Künstlertreff zu bringen. Alexandra Pervulesko ist Schauspielerin und Sängerin und hat mit ihrem Badcafé viel vor. Linz kennt sie schon seit ihrer Kindheit und hat einen besonderen Blick auf die Entwicklungen der Stadt.

Pervulesko Quer c Pervulesko

Der Salonpianist Philipp Wohofsky

Philipp Wohofsky by Laurenz Hintermayer

Als Pianist, Keyboarder und Komponist bewegt er sich seit mehr als zehn Jahren in der europäischen Indie-, Pop- und Jazzszene.
Anfragen für musikalische Darbietungen: pwohofsky@yahoo.com