Musiktheater (c) Sigrid Rauchdobler

Musiktheater (c) Sigrid Rauchdobler

Seit der Eröffnung des neuen Musiktheaters am 11. April 2013 dürfen die Linzer mit Stolz behaupten, eines der modernsten Opernhäuser Europas vor der Tür zu haben.
Auch international gesehen konnte man mit diesem imposanten Bauwerk viele neue Linz-Fans gewinnen. Fast alle Opern, Kinderopern, Operetten, Musicals und Ballett-Aufführungen finden nun hier in einem der vier Spielstätten statt: der Großen Saal, die FoyerBühne, die BlackBox und die BlackBox Lounge.
Nahezu ein Fünftel des Programms der Saison 2012/2013 sind Uraufführungen. Eingebettet in einen vielfältigen Spielplan, bei dem (moderne) Klassiker, Juwelen der Opern- und Operettenliteratur sowie Glanzpunkte der Unterhaltung ebenso zu finden sind, wie flammend Neues.

Programm Musiktheater:

  • Die Zauberflöte- Oper von Wolfgang Amadeus Mozart
  • Die Hexen von Eastwick- nach dem Roman von John Updike
  • Cage Stage- Musiktheater von und nach John Cage
  • The Wiz- Der Zauberer von Oz (Deutschsprachige Erstaufführung)
  • Dantons Tod- Drama von Georg Büchner
  • Der Ring des Nibelungen- Bühnenspiel von Richard Wagner
  • Die Fledermaus- Operette von Johann Strauß

Mehr Infos zum Programm 2013/2014 des Musiktheaters Linz finden Sie hier

Das Musiktheater Linz begeistert auf ganzer Linie!

Die Architektur des Musiktheaters:
“Terry Pawson Architects” hat ganze Arbeit geleistet:
Mit dem neuen Musiktheater wurde die Chance genützt, der innerstädtischen Achse einen Abschluss bzw. ein entsprechendes Gegengewicht zu geben. Die beeindruckende Architektur ist mit dem neuen Wissensturm, dem Hauptbahnhof, dem Terminal Tower, dem Landesdienstleistungszentrum, dem Energie AG Tower bis hin zum ORF-Landesstudio und dem Design Center am Europaplatz in guter Gesellschaft.
Als Anziehungspunkt soll es das gesamte Viertel rund um den Volksgarten aufwerten. So kann das Opernhaus an diesem Standort zu einem neuen Wahrzeichen der Stadt, einer „landmark“ werden.

“Das Anton” im Musiktheater:
Anton Bruckner
war der Namensgeber für das neue Restaurant im Musiktheater: “Das Anton” glänzt mit schönem Ambiente und kulinarischen Köstlichkeiten.
Gehobene Gastronomie unter der Leitung von Starkoch Toni Mörwald macht “Das Anton” zu einem Szenetreff für Gourmets in Linz.
Mit seinen Öffnungszeiten (Mo-So 11-24 Uhr) sind das Cafe sowie das Restaurant auch neben den Vorstellungen für seine Gäste da.
Mehr

Parken im Musiktheater:
300 Parkplätze
in der hauseigenen Tiefgarage machen das Parken im neuen Musiktheater zu einer einfachen Sache. Nutzen Sie die günstigeren Tarife, wenn Sie eine Vorstellung oder das Restaurant/Cafe besuchen.

Führungen durch das Musiktheater:
Sie möchten das Musiktheater kennen lernen? Bis Ende des Jahres werden Führungen Angeboten:
Jeden Samstag um 14 und 16 Uhr.

Mehr

Adresse:
Musiktheater Linz
Am Volksgarten 1
4020 Linz

2 Kommentare

avatar
SR Therese E.Moser
GEPOSTET AM Dienstag 14. Januar 2014 UM 13:58 UHR

Ich war jetzt schon bei der 4. Aufführung in tollen neuen Musiktheater.
Jetzt möchte ich gerne wissen, wie viele Besucher der gr.Saal fasst. Danke

avatar
admin
GEPOSTET AM Dienstag 14. Januar 2014 UM 14:11 UHR

Guten Tag Frau Moser!

Es freut mich sehr, dass Ihnen das neue Musiktheater gefällt.
Der große Saal bietet Platz für ca. 1300 Personen.

Freundliche Grüße
Matthias Schmidhuber

Kommentar Absenden

Danke für Ihren Kommentar

Dieser wird geprüft und in Kürze freigegeben.