Bubbledays - das etwas andere Linzer Hafenfest

Spaß, Spannung und gute Unterhaltung bei den LinzAG Bubbledays © Philipp Greindl Spaß, Spannung und gute Unterhaltung bei den LinzAG Bubbledays © Philipp Greindl

9. & 10. Juni 2017, Areal des Linzer Industriehafens

Der Linzer Industriehafen ist für Bewohner und Besucher der Donaustadt längst keine unbekannte Location mehr. Im Laufe der letzten Jahre ist hier eine große Freiluftgalerie entstanden, in der überdimensionale Graffitis an Häuserwänden und Container bewundert werden können. Genau in dieser beeindruckenden Kulisse finden jedes Jahr die Linz AG Bubbledays statt - ein Hafenfest der besonderen Art!

Urlaubsstimmung pur: mit Hängematten, Konzerten, Kunstprojekten und Sport am Wasser sorgen die Bubbledays wieder für sommerliches Flair im Linzer Industriehafen! Spektakuläre Vorführungen von Wakeboarding-Profis, Wakesurfern oder dem Red Bull Skydive Team versetzen die zahlreichen Besucher ins Staunen. Diese können aber auch selbst Mitmachen und ihr Können zeigen: beim Stand-up-Paddeln, beim Graffiti Schnupperkurs, bei eigenen Wakeboard-Fahrten oder als Teil des Kunstprojektes "Wimmelbild Neuland". Wer gerne das Festival sowie die Donaustadt aus der Vogelperspektive betrachtenwill, kann das bei einem Hubschrauberrundflug machen. Hier hebt man zum sensationellen Preis ab und erlebt einen beeindruckenden Perspektivenwechsel! An beiden Tagen sorgen Bands und DJs mit ihrer Musik für Partystimmung. Mit dabei beispielsweise Antilopen Gang, DJ Aka Tell, Austrian Apparel und Meute.

 

Linz AG Bubbledays 2017

9. & 10. Juni 2017
Industriehafen Linz
Informationen auf der Website


Öffnungszeiten:

Freitag: 14.00 bis 03.00 Uhr
Samstag: 12.00 bis 03.00 Uhr

Anfahrt:

ÖFFENTLICH:
Hauptbahnhof: O-Bus Linie 46 -> HAFEN
Taubenmarkt: Bus Linie 27 -> EISENHOF

Für Fahrräder gibt es einen eigenen Abstellplatz.

AUTO: Abfahrt von der A7 (Mühlkreis-Autobahn), Ausfahrt HAFEN-STRASSE bzw. PRINZ-EUGEN-STRASSE. In beiden Fällen Richtung INDUSTRIEZEILE weiterfahren.
Parkmöglichkeiten gibt es im gesamten Hafenbereich.
Bitte ggf. Verbote zu beachten.