Die Lange Nacht der Museen in Linz

Entdecken Sie die Linzer Museen bei Nacht! Entdecken Sie die Linzer Museen bei Nacht!

7. Oktober 2017

„Nachts im Museum“ nehmen die Museen am 7. Oktober wörtlich, denn dann ist die „Lange Nacht der Museen“ in Linz. Diese gibt die einmalige Gelegenheit, mit nur einem Ticket alle teilnehmenden Museen in Linz in nur einer Nacht zu besuchen. Ein abwechslungsreiches Begleitprogramm lockt ebenfalls in die Ausstellungsräume. Tauchen Sie ein in die Linzer Museumswelt!

 

Tickets:
regulär: € 15,–
ermäßigt: € 12,–
regional: € 6,–
Der Eintritt für Kinder bis 12 Jahre ist frei.

 

Programm im Ars Electronica Center:

Im „Museum der Zukunft“ wartet wieder ein besonders spannendes Programm. Ob in den vielen Ausstellungen oder im einzigartigen 3D-Kino „Deep Space“ lädt das ganze Museum zum Selbst Entdecken und Erforschen ein.

Kurzführungen durch die Ausstellungen: stündlich von 18 bis 01 Uhr
Kinderforschungslabor für 4- bis 8-Jährige: 18 bis 22 Uhr
Deep Space 8K: alle 30 Minuten

www.aec.at

 

Programm im Lentos Kunstmuseum:

Der Schwerpunkt bei der "Langen Nacht der Museum" im Linzer Museum für moderne und zeitgenössische Kunst liegt dieses Jahr auf der neuen „Sterne“-Ausstellung. Führungen, Vorträge und Programm für Kinder begleiten den ganzen Abend.

Führungen durch die Ausstellung „Sterne“: stündlich von 19–23 Uhr

www.lentos.at

 

Programm im Nordico Stadtmuseum:

Im Nordico Stadtmuseum die „Wege zum Glück“ finden. In der Ausstellung erfahren Besucher was uns uns glücklich macht und ob wir unser Glück noch selbst bestimmen können? Neue Denkanstößen, Netzwerke und urbane Projekte in der Stadt werden präsentiert.

Führungen durch die Sonderausstellung und die Sammlungspräsentation: stündlich von 19-23 Uhr.

 www.nordico.at

 

Programm in der Landesgalerie Linz:

Interaktive Räume, bezaubernde Raumkonzepte und zahlreiche Werke zeitgenössischer Künstler sehen Besucher in der Ausstellung „Spielraum“ in der Landesgalerie Linz.

 
Führungen unter dem Motto „Kunst verändern erwünscht“:  20, 21, 22 und 23 Uhr
Kinderprogramm/Familienrundgang: 18.30, 19.30 und 20.30 Uhr

www.landesmuseum.at

 

Programm im Schlossmuseum Linz:

Im Schlossmuseum entdecken Besucher die Natur-, Kultur- und Kunstgeschichte Oberösterreichs.

Kurzführungen für Familien in der Sonderausstellung „Wir sind Oberösterreich“: 18–18.30, 19–19.30 und 20–20.30 Uhr
Krimilesung in der Waffensammlung: um 19.30 und 20.30 Uhr
Überraschungsrundgang durch das Haus auf der Suche nach „rätselhafte“ Objekte: 20.15–20.45, 21.15–21.45 und 22.15–22.45 Uhr
Kreativstationen in der Sonderausstellung „Wir sind Oberösterreich“: 18 bis 22 Uhr

 www.schlossmuseum.at

 

Programm in der voestalpine Stahlwelt:

Ein Erlebnis für die ganze Familie ist auch der Besuch in der voestalpine Stahlwelt mit Blick hinter die Kulissen des größten Industriestandortes Österreichs. Bei interaktiven Führungen und interessanten Experimenten tauchen junge Entdecker in die Welt des Stahls ein.

Highlightführung – Fokus Technologie: 18 bis 0 Uhr

www.voestalpine.com/stahlwelt

 

 

Kulturgenuss und Stadterlebnis

Button LinzWochenende pinklinztourismus 2018Nutzen Sie die Lange Nacht der Museen, um Linz, die moderne Stadt an der Donau, auch bei Tageslicht zu entdecken. Zahlreiche Vorteile warten bei einer Buchung eines Linz-Wochenendes auf Sie: Das Angebot inkludiert 2 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstücksbuffet und eine 3-Tages-Linz-Card. Diese bietet zahlreiche Ermäßigungen und auch die Freifahrt mit den LinzAG Linien. Tauchen Sie ein in die vielfältige Stadt Linz: bei einem gemütlichen Spaziergang in der Altstadt, beim Besuch der vielfältigen Kulturszene oder beim Gustieren und Probieren in der Linzer Gastronomie.