Das war Begegnungen der Zukunft

Begegnungen der Zukunft im Designcenter Linz © LinzTourismus LEckerstorfer Begegnungen der Zukunft im Designcenter Linz © LinzTourismus LEckerstorfer

am 3. Dezember 2015 im Linzer Design Center

Die UNESCO City of Media Arts begegnet der Zukunft. Die Linzer Tourismuskonferenz 2015 wurde zum Inspirations-Event und bot Gelegenheit zum regen Austausch für mehr als 200 AkteurInnen aus Wirtschaft, Kultur, Bildung und Tourismus.

Bilder finden Sie in dieser Fotogalerie

Charmant und mit viel Begeisterung führte Schauspielerin und Moderatorin Mercedes Echerer durch den Vormittag und ging gemeinsam mit unseren Gästen der Frage nach wie sich Tagungen und Seminare angesichts der Technisierung der Kommunikation entwickeln werden.

Gestartet wurde in den Vormittag mit einem Video von Alex Sigalov

  • KR Manfred Grubauer, Vorsitzender Tourismusverband Linz lieferte Inputs zu „Zukunft gestalten. Events, Politik und Prozesse von morgen“
  • Mag. Bernhard Baier, Linzer Vizebürgermeister, Kultur und Tourismusreferent
  • Podiumstalk zur Frage Digital oder emotional?
    mit Roswitha Angerer BA – Kulturveranstalterin in der freien Szene Linz
    Christoph Berndl – Chefredakteur der Fachzeitschrift Messe & Events
    Mag.a Alexandra Fida – ORF, Commercial Manager Eurovision Song Contest 2015 und gemeinsam mit dem Event-Team Sonderpreis-Gewinner Austrian Event Award
    Mag. Ewald Roth – Head of Organisation Karate Weltmeisterschaft Linz 2016
  • Philosoph Robert Pfaller „Einfache Genüsse für komplizierte Menschen – Zur Technologie der Gefühle“
  • Dr. Lukas Zenk von der Donau-Universität Krems „Ein Begegnungsexperiment - Was brauchen Menschen, um einander zu begegnen?
  • Aufgelockert wurde mit Videos von World of Tomorrow von Don Hertzfeldt und High Diving Giraffes von Nicolas Deveaux
  • Tourismusstratege Prof. Terry Stevens “Tomorrow`s Tourists: the creative encounter (EN)(Päsentation auf Deutsch ansehen)
  • Dr. Christine Schöpf , Co-Director Ars Electronica und Prof. h.c. Kunstuniversität Linz - „Media Arts und die Kunst der Begegnung“
  • Betrachtungen von Tourismusdirektor Georg Steiner zu „Linz.verändert, Media-Arts
  • Einen entspannten Ausklang fand die Tourismuskonferenz zu den Klängen des Songs "Back At The Playground" von Brofaction 

So vorteilhaft und wichtig die digitale Kommunikation ist, uns eine große Bandbreite an Wissen zugänglich macht und den Austausch von Informationen erleichtert und beschleunigt, bei einem sind sich fast alle Gäste am Podium einig: Begegnungen, Netzwerken und der eine oder andere „glückliche Zufall“ ergibt sich noch immer bei persönlichen Begegnungen.
LT1 berichtet von der Tourismuskonferenz Linz 2015

Wir von Linz Tourismus sind glücklich, unseren Gästen und Partnern bei dieser, für uns gelungenen Veranstaltung, Input und Rahmen gegeben zu haben und bedanken uns bei allen TeilnehmerInnen die zu diesem erfolgreichen Event beigetragen haben.

Oesterreichisches Umweltzeichen Green Meeting
Ganz besonders freut uns, dass unsere Bemühungen Früchte getragen haben und die Tourismuskonferenz vom Design Center Linz mit den Österreichischen Umweltzeichen lizenziert wurde.

 

Die Beiträge der einzelnen Vortragenden sind nun auch online für Sie abrufbar:

 

Gastgeber:

KR Manfred Grubauer
Vorsitzender Tourismusverband Linz

Georg Steiner
Tourismusdirektor

Tourismusverband Linz